DEB gGmbH Lörrach

LEBEN UND LERNEN IM DREILÄNDERECK DEUTSCHLAND, SCHWEIZ, FRANKREICH

Lörrach liegt im äußersten Südwesten Deutschlands am südwestlichsten Zipfel des Markgräflerlandes, einer von Weinbergen, Wiesen und Tälern geprägten Region. Die baden-württembergische Kreisstadt zählt 48.000 Einwohner und ist wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Dreiländereck Deutschland, Schweiz, Frankreich. Lörrach überzeugt mit einem vielfältigen Bildungs- und Freizeitangebot und die wegweisende Entwicklung zum Dienstleistungszentrum schafft interessante Arbeitsplätze. Am südlichen Stadtrand grenzt Lörrach bereits an die schweizerische Gemeinde Riehen. Der schöne Stadtkern hat eine großzügig angelegte Fußgängerzone. Die Straßencafés, die südländisches Ambiente verbreiten, laden zum Bummeln und Verweilen ein, während die Studenten der dualen Hochschule Baden-Württemberg Lörrach das Stadtbild beleben.

WOHNEN IN LÖRRACH

Bei Bedarf steht Ihnen momentan das Zentrale Informations- und Beratungsbüro bei der Suche nach einer Unterkunft bzw. Wohnung gerne zur Verfügung.