Zahlenaffiner Pädagoge (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres pädagogischen Teams in der Zentrale in Bamberg suchen wir ab sofort einen

zahlenaffinen Pädagogen (m/w/d).

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen die Überprüfung der laufenden Kurse und Projekte auf die Einhaltung der internen und externen Standards (wirtschaftlich und pädagogisch) sowie die Umsetzung der damit einhergehenden Dokumentationspflichten. Auch die Weiterentwicklung/Etablierung von Prozessen zur anforderungsgerechten Umsetzung unserer drittmittelfinanzierten Maßnahmen wird Bestandteil Ihres Tätigkeitsgebiets sein. Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit, sich konzeptionell in unser pädagogisches Team einzubringen.

Für diese Tätigkeit erwarten wir ein abgeschlossenes Studium der (Sozial-)Pädagogik und idealerweise erste Erfahrung mit drittmittelfinanzierten Maßnahmen/Projekten. Teamfähigkeit, Kommunikations- und Organisationsgeschick gehören ebenso zu Ihren Stärken wie eine gute sprachliche Ausdrucksfähigkeit. Außerdem sollten Sie eine Affinität für Zahlen und Dokumentation mitbringen.

Die Stelle ist in Vollzeit zu besetzen und vorerst für ein Jahr befristet (mit der Option auf Weiterbeschäftigung).

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen - bevorzugt per E-Mail (max. 5 MB; nur im pdf-Format) - unter Nennung der Referenznummer an die nebenstehende Adresse.