Pädagogischer Mitarbeiter (m/w/d) - ESF-Maßnahme

Für unseren Standort LÖRRACH suchen wir ab 04.04.2022 einen

pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d) für unsere ESF-Maßnahme "Trau dich".

Zu Ihren Aufgaben gehören im Wesentlichen:

- Einzelgespräche mit den Teilnehmenden, ggf. Kontaktaufnahme mit dem sozialen Umfeld
- Koordination und Dokumentation
- allg. Beratungs- und Unterstützungstätigkeiten
- enge Zusammenarbeit mit der weiteren pädagogischen Fachkraft sowie der Standort-/Projektleitung

Für diese abwechslungsreiche Aufgabe wünschen wir uns:

- (sozial-)pädagogische Ausbildung/Studium oder Ausbildung im Bereich Coaching
- Erfahrung in der Arbeit mit Migrantinnen bzw. in einem ESF-Projekt
- ausgeprägtes Kommunikationsgeschick
- Einfühlungsvermögen/Empathie
- Motivation und Engagement
- gutes Organisationsvermögen
- sicheren Umgang mit MS Office

Die Tätigkeit hat einen Umfang von 12 bis14 Stunden/Woche (Verteilung nach Absprache flexibel) und ist maßnahmebezogen befristet bis 16.12.2022.

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen - bevorzugt in digitaler Form (max. 5 MB) - unter der Referenznummer an die nebenstehende Adresse.