Mitarbeiter (m/w/d) für Coaching und BM auf Honorarbasis

Für unseren Standort in Jena suchen wir ab sofort einen

Mitarbeiter (m/w/d) für Coaching und Bewerbungsmanagement.

Sie übernehmen die pädagogische Beratung und Unterstützung von Arbeitslosen im SGBII. Sie sind bei der Bewältigung von persönlichen, fachlichen und administrativen Problemstellungen behilflich und suchen gemeinsam mit den Teilnehmer*innen nach individuellen Lösungen. Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere die Erarbeitung von Strategien zur Reintegration am ersten Arbeitsmarkt, die Erstellung von Bewerbungsunterlagen und Stellenrecherche, Unterricht, Dokumentation sowie die Kommunikation mit den zuständigen Jobcentern.


Wir vermitteln zwischen unseren Teilnehmer*innen und Behörden, unterstützen sie bei der Arbeitssuche und bei sonstigen Belangen. Unser Ziel ist es, die Menschen zu motivieren, ihre persönlichen Hindernisse aktiv angehen zu können und ihre Lebenssituation zu verbessern.


Für diese abwechslungsreiche Tätigkeit freuen wir uns über einen Hochschulabschluss der Sozialen Arbeit oder Sozialpädagogik (Diplom, Bachelor, Master). Idealerweise bringen Sie Erfahrung als pädagogischer Berater mit.
Alternativ können sich auch gerne Quereinsteiger in Kombination mit einer Coaching-Ausbildung oder praktischen Erfahrungen in der Arbeit mit Langzeitarbeitslosen bewerben.

Freude an der Arbeit mit Menschen, Engagement, Organisations- und Kommunikationsgeschick sowie gute MS-Office-Kenntnisse setzen wir voraus.


Die Stelle ist auf Honorarbasis zu besetzen und maßnahmebedingt bis zum 10.01.2021 befristet (eine Verlängerung ist je nach Maßnahmeverlauf / Teilnehmerzahl möglich).

Bei Interesse senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung - bevorzugt per E-Mail (max. 5 MB, nur PDF-Format) - unter Nennung der Referenznummer.