DEB gGmbH Leipzig

LEBEN IN LEIPZIG

Mit ihren vielen Grünflächen, Parks, Wasserstraßen und Seen ist Leipzig als größte Stadt des Freistaats Sachsen mit über 500.000 Einwohnern ein Anziehungspunkt nicht nur für naturverbundene Stadtmenschen, sondern auch für kreative Köpfe, Kunstschaffende und Studenten. Schon in der Vergangenheit brachte Leipzig zahlreiche Künstler hervor, die in der Stadt lebten und wirkten. Auch heute ist die kunst- und kulturschaffende Szene deutlich zu spüren und die Leipziger können täglich zwischen einer Vielzahl von Freizeitangeboten wählen.

LERNEN AM DEB-STANDORT IN LEIPZIG

Im angesagten Stadtteil Plagwitz gelegen, befindet sich das DEB Leipzig trotz der Nähe zum Stadtzentrum in ruhiger Lage unweit des Karl-Heine-Kanals. Die Räumlichkeiten befinden sich im historischen Klinkerbau der Konsumzentrale Leipzig und sind gut an die öffentlichen Verkehrsmittel angebunden. Engagierte und fachlich kompetente Dozentinnen und Dozenten vermitteln den Lernstoff in hellen und freundlichen Räumen. Darüber hinaus stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Rat und Tat zur Seite und gewährleisten so ein motivierendes Lernumfeld.