Entschuldigung, aber in Ihrem Browser ist JavaScript nicht verfügbar oder deaktiviert. Daher kann es sein, dass sich einige Elemente dieser Seite nicht verwenden lassen!
 

Das Stellenangebot im Überblick

Berufsbezeichnung:Sozialpädagoge/in
Referenznummer:10000-1168687126-S
Arbeitszeiten:Vollzeit, Teilzeit - flexibel
Befristet bis:31.03.2020
Arbeitsort:Cottbus

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung (schriftlich oder elektronisch) an:

Deutsches Erwachsenen-Bildungswerk gemeinnützige GmbH
Pödeldorfer Straße 81
96052 Bamberg

E-Mail: bewerbungdeb.de

Bitte geben Sie bei jeder Bewerbung die Referenznummer mit an, damit wir Ihre Bewerbung schnell bearbeiten können!

 
 

Schnellfinder

 
 

Sozialpädagogischer Mitarbeiter (m/w/d)

Wir suchen für unseren Standort in Cottbus einen

sozialpädagogischen Mitarbeiter (m/w/d)

im Rahmen des Projektes "Coaching mit Zeitbudget".

Zu Ihren Aufgaben gehört insbesondere das individuelle Coaching der Teilnehmer*innen (v.a. erwerbslose Leistungsberechtigte mit umfassendem Stabilisierungsbedarf) mit dem Ziel des Abbaus von multiplen Vermittlungshemmnissen und der Aktivierung durch Aufbau von Motivation und Leistungsbereitschaft.

Für diese Tätigkeit erwarten wir ein abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialen Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations- oder Sonderpädagogik. Auch Absolventen*innen eines pädagogischen Studienganges mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten Sozial-, Heil-, Rehabilitations- oder Sonderpädagogik bzw. Jugendhilfe können sich gerne bewerben. Pädagogen*innen ohne die genannten Ergänzungsfächer bzw. Studienschwerpunkte können sich gerne bewerben, wenn sie innerhalb der letzten fünf Jahre mindestens eine einjährige Berufserfahrung mit der Zielgruppe nachweisen. Freude an der Arbeit mit dem Teilnehmerkreis, Erfahrungen/Kenntnisse im Bewerbungstraining sowie Kommunikationsgeschick, Flexibilität und Einsatzbereitschaft setzen wir voraus.

Die Stelle ist in Voll- oder Teilzeit (Umfang nach Absprache) zu besetzen und maßnahmebezogen befristet bis 31.03.2020 (mit der Option auf Verlängerung).