Entschuldigung, aber in Ihrem Browser ist JavaScript nicht verfügbar oder deaktiviert. Daher kann es sein, dass sich einige Elemente dieser Seite nicht verwenden lassen!
 

Projektdetails

Unterrichtsbeginn:13.06.2016
Unterrichtszeiten:Die konkrete individuelle Zuweisungszeit beträgt eine Woche und wird von der Agentur für Arbeit festgelegt.

Für Informationen wenden Sie sich an:

DEB gGmbH Bayreuth
Maximilianstraße 48
95444 Bayreuth

TEL +49(0)921|79319-600
E-MAIL bayreuth(at)deb-gruppe.org

 

Hier wird dieses Projekt durchgeführt:

 

Infomaterial Bayreuth

 

Bewerbungsmanagement

Ziel der Maßnahme

Ziel der Maßnahme ist die Unterstützung der beruflichen Eingliederung durch die Heranführung der Teilnehmer an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt unter Nutzung des Bewerbungsmanagements in der JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit.

Versicherung

Die Teilnehmer sind während der Teilnahme am Basis- und Zusatzmodul auf dem Weg von der bzw. zu der Ausbildungsstätte und in der Ausbildungsstätte bei der Verwaltungsberufsgenossenschaft Hamburg unfallversichert.

Kursinhalte

Basismodul
(Erstellung und Aktualisierung von Bewerbungsunterlagen)

  • Erstellen von allgemeinen Bewerbungsschreiben
  • Erstellen von spezifischen Bewerbungsschreiben
  • Erfassen und Aktualisieren des Lebenslaufs
  • Scannen von Zeugnissen und Zertifikaten
  • Einführung in die Funktionalität des Bewerbungsmanagement der BA
  • Überarbeitung der bereits im System vorhandenen Daten und Dokumente
  • Erstellen eines Lichtbildes mit Einverständnis des Teilnehmers und Aufnahme in das System
  • Aktualisierung und Vervollständigung der Daten im selektiven Bewerberprofil in VerBIS

 

Zusatzmodul
(individuelles Bewerbercoaching) 

  • Reflexion und Aufarbeitung bisheriger Bewerbungsaktivitäten
  • Erörterungen individueller Chancen auf dem Arbeitsmarkt
  • Erarbeiten realistischer beruflicher Perspektiven
  • Entwicklung und Aktualisierung von Selbstvermarktungsstrategien
  • Aufzeigen von Suchstrategien
  • Training des individuellen adäquaten Bewerberverhaltens

Förderung

Der Lehrgang wird durch die Agentur für Arbeit Bayreuth-Hof mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein gefördert.

Abschluss

Die Teilnehmer erhalten nach Beendigung der Maßnahme einen Datenträger mit ihren erstellten Unterlagen sowie Hinweisen zur Nutzung der JOBBÖRSE der BA.

Teilnahmebescheinigung

Am Ende des Kurses erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat über die Teilnahme an der Maßnahme.