Entschuldigung, aber in Ihrem Browser ist JavaScript nicht verfügbar oder deaktiviert. Daher kann es sein, dass sich einige Elemente dieser Seite nicht verwenden lassen!
06.02.2018

GAW-Institut für berufliche Bildung lädt zum Tag der offenen Tür

Termin: 24.02.2018


Ilmenau. Was kann ich nach der Schule beruflich machen? Diese Frage wird für Jugendliche gegen Ende ihrer Schulzeit immer wichtiger. Zum Tag der offenen Tür des GAW-Instituts für berufliche Bildung am Samstag, dem 24. Februar 2018, können sich Interessierte über eine Ausbildung im Gesundheits- und Sozialbereich informieren.

In der Zeit von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr gibt es in der anerkannten Fachschule und Höheren Berufsfachschule für Gesundheits-, Sozial- und Pflegeberufe Am Vogelherd 50|51 Ausstellungen, Demonstrationen und Aktionen rund um die Ausbildungen Erzieher (m/w), Sozialassistent (m/w) und Altenpfleger (m/w).

Schulleitung und Dozenten der berufsbildenden Schule informieren über Zugangsvoraussetzungen, Ausbildungsinhalte und berufliche Perspektiven. Auch persönliche Beratungsgespräche werden angeboten. Bei einem Rundgang können Besucher einen Blick in die Unterrichts- und fachpraktischen Räume der Schule werfen.

Die neuen Ausbildungsjahrgänge starten im Herbst 2018. Bewerbungen mit dem Zwischenzeugnis werden jetzt schon entgegengenommen und können zum Tag der offenen Tür persönlich abgegeben werden.


WEITERE INFORMATIONEN UNTER
GAW-INSTITUT FÜR BERUFLICHE BILDUNG
gemeinnützige GmbH
Staatlich anerkannte Fachschule und Höhere Berufsfachschule für Gesundheits-, Sozial- und Pflegeberufe in Ilmenau/Sonneberg

Am Vogelherd 50|51
98693 Ilmenau

TEL    +49(0)3677|84 10 89
FAX    +49(0)3677|87 18 77

MAIL     ilmenaugaw.de
WEB     www.gaw.de
FB     www.facebook.com/GAWIlmenau