Entschuldigung, aber in Ihrem Browser ist JavaScript nicht verfügbar oder deaktiviert. Daher kann es sein, dass sich einige Elemente dieser Seite nicht verwenden lassen!
15.12.2017

GAW-Institut besetzt Schulleitungsstelle in Rochlitz neu


 

Rochlitz. Zum Ausbildungsjahr 2017/18 hat Anke Hoppe die Aufgaben der Schulleitung der Staatlich anerkannten Berufsfachschule für Gesundheitsfachberufe des GAW-Instituts für berufliche Bildung gemeinnützige GmbH in Rochlitz übernommen. Beim GAW-Institut Rochlitz war sie in den letzten sieben Jahren als Lehrkraft tätig. Sie löst die bisherige Schulleiterin Stefanie Triemer ab, die sich Ende September in den Ruhestand verabschiedet hat.

„Ich freue mich auf die neue Herausforderung. Eine qualitativ hochwertige Ausbildung, die Vermittlung aktueller Inhalte und die Freude am Lernen sollen im Vordergrund stehen, um die Schüler so möglichst gut auf das Berufsleben vorzubereiten“, fasst Hoppe zusammen.

Die Berufsfachschule des GAW-Instituts befindet sich in der Bahnhofstraße 43. Mit ihrem praxiserfahrenen Dozententeam wird Anke Hoppe künftig die Entwicklung des Standortes in Rochlitz gestalten.

Das GAW-Institut ist eine Tochterfirma des Deutschen Erwachsenen-Bildungswerks (DEB). Das DEB ist Träger von Berufsfachschulen, höheren Berufsfachschulen, Berufskollegs und Fachschulen. Das Bildungsunternehmen bietet zudem in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Lehrgänge, ESF-Maßnahmen, Integrationssprachkurse und weitere Maßnahmen an, in denen sich die Teilnehmer für einen Wiedereinstieg in den Arbeitsmarkt qualifizieren können.


WEITERE INFORMATIONEN UNTER
GAW-INSTITUT FÜR BERUFLICHE BILDUNG
gemeinnützige GmbH
Staatlich anerkannte Berufsfachschule für Gesundheitsfachberufe

Bahnhofstraße 43
09306 Rochlitz

TEL    +49(0)3737|449 15-0
FAX    +49(0)3737|449 15-1

MAIL     rochlitzgaw.de
WEB     www.gaw.de
FB     www.facebook.com/GAWRochlitz